Dieses Jahr war ich auf der Comic Con in Hannover. Es ist etwas ungewohnt, wenn man im vergangenen Jahr auf der FBM war, aber es hat Spaß gemacht, all die Cosplayer zu sehen und mit wenigen ein Foto zu machen. Mein Highlight war ein Cosplayer der als LEGO Batman da war. Ich denke viele haben ihn gesehen und ein Foto mit ihm gemacht. In dem Fall habe ich wahnsinnig Respekt vor der Arbeit,
allgemein die Arbeit die Cosplayer in ihre Kostüme stecken. 


Es gab allgemein einige tolle Sachen. Ich mochte die riesige Auswahl an Dingen die man von seinem Fandom kaufen konnte, auch wenn der ein oder andere dadurch wohl pleite geht, wenn man sich alles kaufen will. Ich selbst habe mir einen Funko Pop von Clarke aus “The 100” gekauft, da ich diesen schon länger haben wollte.

Und auch meine Füße tun nach nur wenigen Stunden unglaublich weh, obwohl ich Turnschuhe getragen hatte. Und ich denke anhand meines nächsten Fotos wird man sehen, das ich ein The 100 Geek bin :D, dann ich fand die Schuhe so cool am Stand, hoffentlich finden sie einen guten Besitzter