Winter eines Lebens

Für die Cliftons und Barringtons kommt die Zeit, in der sich die verschlungenen Wege der beiden Familien und Generationen zum letzten Mal kreuzen. Während Giles Barrington die finstere Wahrheit über seine Frau Karin erfährt, scheinen Harry und Emma Clifton am Gipfel ihrer Karrieren zu stehen. Doch dann melden sich alte Feinde zurück und das Spiel des Schicksals kommt zum tragischen Finale …

Ein großes Epos braucht eine große Stimme – Erich Räuker wird diesem Anspruch mehr als gerecht.

Informationen

Die Clifton Saga 7
Erscheinungstermin: 11. Dezember 2017
Enthält: 2 mp3-CDs
Gekürzte Lesung
Laufzeit: ca. 12 Stunden und 16 Minuten
Gelesen von Erich Räuker

Meine Meinung

Dieser Band ist anders, als seine Vorgänger. Man weiß, dass das Ende naht und weiß nicht wie es kommt, doch schon in der ersten Hälfte erfährt man so vieles auf einmal, das ich die CD jeweils zweimal hören musste. So viele Informationen auf einen Schlag. Sprünge von Charakter zu Charakter, das ich selber nicht weiß wo mir der Sinn steht. Mehr als alles andere Intrigen, die hier bis zum Anschlag gesponnen werden. Ein packendes und spannendes Finale eines Familienepos. Auch wenn ich es immer noch mehr als sehr schade finde, dass es keine unkürzte Lesung gibt, man hätte sich die Zeit nehmen müssen.